top of page

Meine tägliche Öl Routine mit dōTERRA

Aktualisiert: 11. Juni

Seit 2 Jahren nutze ich nun die ätherischen Öle von dōTERRA. Mittlerweile habe ich nicht nur sämtliche Drogerie Artikel ausgetauscht, sondern verwende auch die Nahrungsergänzungsmittel für mein tägliches Wohlbefinden.


Heute möchte ich dir meine Öl Routine etwas näher vorstellen und dir erzählen wie diese mein Leben täglich bereichert.


Bevor es losgeht noch ein wichtiger Hinweis.

Ich teile aus meinen eigenen persönlichen Erfahrungen und verwende ausschließlich die hochwertigen und reinen ätherische Öle von dōTERRA. Achte bitte immer auf die Qualität beim verwenden ätherischer Öle.

Und nun...


Let´s go!


Meine tägliche Öl Routine


Zu Beginn des Tages nehme ich jeweils einen Tropfen Frankincense & Copaiba innerlich ein. Hierzu gebe ich das jeweilige Öl direkt unter meine Zunge. So nehme ich die Öle ohne umwege direkt in meinen Blutkreislauf auf und die volle Wirkung der ätherischen Öle kann sich entfalten.


Sowohl Frankincense (Weihrauch) wie auch Copaiba habe ich am Anfang meiner Öl Reise sehr unterschätzt. Heute kenne ich die wertvolle Wirkung dieser Öle und spüre wie ich gestärkt durch den Tag gehe, sich mein Nervensystem entspannt und bin dankbar mein Immunsystem unterstüzen zu können.


Dazu verwende ich Frankincense sehr gerne in meiner Mediation oder Reiki Behandlung. Es unterstützt die Aktivierung der oberen beiden Chakren. Dem Stirn - und Kronchakra. Wenn du merkst das in diesen beiden Chakren (im Human Design würden wir Centren sagen) viel los ist, kannst du diese mit Weihrauch stärken und ausbalancieren.


Für mich als mentale Projektorin eine große Bereicherung.


Im letzten Jahr war mir Frankincense eine große Unterstützung als ich betriebsbedingt gekündigt wurde und zuerst nicht wusste wie es weiter geht. Ich hatte das Gefühl eine große Last mit mir herum zu tragen. Weihrauch nahm mir diesen Last ab und ich fand zur Ruhe.


Ich habe ganz intuitiv nach Frankincense gegriffen und es vor dem schalfen gehen auf meinen Schulter - Nacken Bereich mit etwas Trägeröl aufgetragen.


Außerdem ist Frankincense ein Verstärker für alle Öle die du zuvor verwendest. Wenn dich z.B. eine Mücke gestochen hat und du mit Lavendel arbeitest, kannst du als zweites Öl Frankincense auftragen.


Frankincense ist ein absouluter Allrounder. Wenn du dir nicht sicher bist welches Öl dich unterstüzen kann, dann verwende Weihrauch.


 

MetaPWR™ Öl


Danach geht es in die Küche, wo ich mir mein Wasser mit dem MetaPWR™ Öl vorbereite. Hierfür gebe ich 1-2 Tropfen Öl in meine Glasflasche. Das MetaPWR™ Öl enthält die Öle: Lemon, Grapefruit, Zimt, Peppermint und Ingwer.


Diese perfekte Kombination unterstüzt meinen Stoffwechsel enorm und sorgt dafür das ich weniger Lust auf was süßes habe. Ganz abgesehen davon schmeckt das Wasser besser und ich trinke mehr. :)


Wusstest du, dass nur etwas 20% der Erwachsenen in Europa einen gesunden Stoffwechsel haben?


 

Bevor ich mit meinem Tag starte bereite ich meinen Diffuser vor.


Hierfür frage ich mich gerne was ich heute brauche?


Fokus | Konzentration | Ruhe | Entspannung....


Dann wähle ich die passenden Öle aus.


Heute hatte ich jeweils 3 Tropfen Frankincense, Wild Orange und Balance in meinem Diffuser.


 

Wenn es zum Sport geht, dürfen diese 3 nicht fehlen.


Der Depp Blue Stick unterstützt meine Muskulatur in der Regeneration und ich trage diese so gut wie täglich auf. Warum warten bin der Muskelkater da ist?


Fun Fact: Der Deep Blue Rub, ist das Produkt was jeder aus meiner Familie liebt und selbst meine Papa als Skeptiker ist überzeugt. :)


Mit den MetaPWR™ Beadlets bekomme ich einen richtigen Frischekick und bin gleich viel leistungsfähiger und habe das MetaPWR™ Öl in Form von kleinen Kügelchen immer dabei.


Was der Motivate™ Touch so bewirkt, versteht sich von alleine oder?


Ich trage vor dem Training den Touch auf meine Pulspunkte an den Händen, auf die Unterarme und hinter den Ohren auf.


Wenn ich beim Cardio Trainig auf den letzten Meter die Lust verliere, schenkt mir der Duft, neue Enerige um mein Trainig durchzuziehen.


 

Für das berühmte Nachmittagstief trinke ich MetaPWR™ Advantage, welches

9 verschiedene Kollagen Typen enthält.


Mein absolutes Lieblingsprodukt. Seit gut 3 Monaten trinke ich jeden Tag ein Glas, ab und an sogar zwei. :) - Ich habe viel mehr Energie, schlafe tiefer und erfreue mich über ein starkes Bindegewebe.


Ich kann sagen: "Es gab eine Zeit vor Meta Power und die Zeit jetzt mit Meta Power. :) "


Gut zu wissen:


Kollagen ist ein Protein, das in Knochen, Muskeln, Haut und Sehnen vorkommt und dabei hilft, die Zellen des Körpers zusammenzuhalten.


  • Kollagen ist das am häufigsten vorkommende Protein im Körper.

  • In jungen Jahren besteht der Körper zu 30 % aus Kollagen, aber mit dem älterwerden nimmt dieser Prozentsatz ab.

  • Es gibt 28 bekannte Kollagentypen im menschlichen Körper.

  • Die meisten Kollagenprodukte auf dem Markt enthalten höchstens einen oder zwei Kollagentypen.


 

Balance™


Morgens sowie am Abend nutze ich die erdende Mischung Balance™ in einem Roll On mit fraktioniertem Kokosnussöl sehr gerne unter meine Fußsohlen.


Dieses Öl aus wundervollen Baum- und Wurzel Ölen schenkt mir Stabilität und Sicherheit. Es errinenrt mich in Zeit von Sorgen daran das alles gut wird. Das ich sicher und geborgen bin. Das ich vertrauen darf.


Ich kann mich mit Balance™ sehr gut verbinden und verwurzeln, es errinert mich daran das ich in der Ruhe neue Kraft schöpfe und das ich gehalten werde. So kann ich den Druck im außen ruhen lassen und finde Sicherheit in mir.


Der Duft von Balance™ wirkt sich positiv auf mein Nervenstyem aus und ich finde in Zeiten der Unruhe und Überforderung schnell wieder in meine Mitte.


Am Morgen nutze ich am liebsten den Roll On, weil es dann etwas schneller geht.

Am Abend darf es auch gerne eine Fußmassage sein.


Während ich auf meine Fußsohlen Balance™ auftrage, spreche ich bestärkenden Affirmationen für mich.


 

Ich hoffe ich konnte dich mit meiner Öl Routine inspirieren und dir zeigen wie einfach es ist ätherrische Öle in seinen Alltag zu integrieren.


Wenn du mehr darüber erfahren möchtest wie du mit deiner Öl Reise starten kannst und wobei dich ätherische Öle unterstützen können schau hier vorbei www.ramona-burgdorff.com/dōterra oder schreibe mir eine Nachricht für deine persönliche 1:1 Beratung an info@ramona-burgdorff.com


 

HINWEIS: Ich teile aus eigener persönlicher Erfahrung. Ich stelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen. Meine angebotenen Beratungen, Empfehlungen, Produkte und Veranstaltungen ersetzen keinen Arzt, Heilpraktiker oder Medikamente. Jeder Kunde übernimmt die volle Selbstverantwortung für sich.

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page